Schafmilch Produkte

Das Schaf ist uns schon seit 8.000 Jahren als Haustier bekannt. Doch die Milchprodukte vom Schaf kommen gerade jetzt bei uns in Mitteleuropa in Mode.

Speziell die Milchprodukte wie Schafmilchjoghurt oder Schafskäse erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Warum werden Schafmilchprodukte immer beliebter

Immer mehr Menschen leiden an einer Kuhmilchunverträglichkeit. Für sie kann Schafmilch eine sehr gute Alternative sein. Durch bessere Bekömmlichkeit, doppelt so viel Eiweiß und vielen Mineralstoffen gilt als sehr gesund.

Spezialitäten aus Schafsmilch

Die ursprünglichste Grundlage des Joghurt ist die Schafsmilch. Durch einen vollmundigen Geschmack mit leichtem Mandelaroma ist Schafmilchjoghurt als Naturjoghurt sehr beliebt. Egal ob mit Früchten oder Müsli, Schafmilchjoghurt ist ein idealer Snack für gesundheitsbewusste Menschen.

Feta Käse

In Griechenland wird der weltberühmte Feta aus Schafsmilch gefertigt. Durch einen aromatischen, leicht salzigen Geschmack eignet sich der Käse hervorragend für einen Salat. Auch als Füllung bei Ofenkartoffeln und zum Überbacken eines Gemüseauflaufs eignet sich Feta Käse als geschmackliches Topping.

Roquefort Käse

Der aus Frankreich stammende Roquefort wird ebenfalls mit Schafsmilch produziert. Durch den deftigen Geschmack wird der Roquefort oft als Brotauflage verzehrt. Aber auch als Geschmackgeber einer Sahnesoßen ist der Roquefort ein interessanter Geschmackgeber.

Pecorino Käse

Der pikante Pecorino aus Schafsmilch stammt aus Italien. Gerne wird er über Pasta Gerichte gerieben oder als Kruste auf einem Fisch im Backrohr überbacken.

Mozzarella aus Schafsmilch

Auch Mozzarella kann aus Schafmilch gefertigt werden und erfreut sich aufgrund guter Nährwerte und des hohen Eiweißgehalts großer Beliebtheit.

Schafmilchjoghurt

Viele Nährwerte und Protein zeichnen das Schafmilchjoghurt aus. Das macht dieses Joghurt nicht nur für Sportler sondern für jeden ernährungsbewussten Menschen interessant. 

Hast du Fragen?

Nimm mit uns Kontakt auf:

-

10 + 6 =